Vereins-Engine «Version 2.00»


Idee:
Ein Verein verbindet viele Menschen und ihr Interesse. Das
Kommunikationsmedium Internet soll helfen die anfallenden Informationen zu erfassen und publik zu machen. Der Vereins-Engine unterstützt diese Ziele mit einer Zentralen Ablage aller anfallenden Informationen: Berichte, News, Gruppen, Funktionen der Mitglieder/innen, Kontaktadressen usw. Die zentrale Ablage kann von verschiedenen zuständigen Personen ohne zusätzliche Software von zu Hause aus oder von jedem Computer mit Internet Zugang administriert werden.

Die bestehenden Projekte haben bewiesen dass aktuelle Informationen rund um einen Verein gefragt sind. Der VBC Münchenbuchsee hatte in einer Saison nahe zu 15'000 Zugriffe auf die Homepage. Die Präsenz in der Öffentlichkeit konnte dadurch massiv gesteigert werden.

Vereins-Engine im Detail:
- Einfache Administration ohne zusätzliche Software über einen Browser von jedem Computer.
- Homepage wird automatisch und dynamisch sofort geändert.
- Baukastensystem für preiswerte Lösung.
- Momentane Bausteine:

Personen Mitglieder mit beliebiger Anzahl und frei definierbaren Eigenschaften
Gruppen Definierte Gruppen mit beliebiger Anzahl und frei definierbaren Eigenschaften
Funktionen Frei definierbare Funktionen von Personen in Gruppen
News Kurznachrichten zu einer Gruppe
Berichte Ausführliche Nachrichten mit Fotos zu einer Gruppe
Gästebuch Öffentliches Gästebuch
Umfragen Frei definierbare Umfragen mit direkter Anzeige der Resultate
Spiele Volleyball Volleyball Spiele und Resultate einer Gruppe
Beach Volley Tournier Beach Volleyball Turnier mit 2er Teams (Spiele und Resultate)
Weitere... Weitere Bausteine können auf Anfrage erstellt werden.

Aufbau:
Durch einen Administrator Teil können die zuständigen Personen die Homepage auf dem laufenden halten:
(Siehe Demo: Person, Gruppe)




Funktionen:
- Erfassen von Gruppen* und Personen
- Freie Definition* von Funktionen der Personen in Gruppen ("geschlechtsfähig")
- Dynamische Gruppen und Personen Zuteilungen
- Dynamische Datenfelder der Personen (Adresse, Telefon, u.s.w. )
- Dynamische Gruppeninformationen (Liga, Motto, u.s.w.)
- News und Berichte zu Gruppen erfassen
- Gästebuch mit Administrator Funktionen
- Zusätzlich je nach Nutzen: Resultate, Kalender, Aktivitäten,...
*Diese Funktionen können nur vom Administrator ausgeführt werden.

Technologie:
Der Vereins-Engine basiert auf einer Datenbank und Internetseiten, die dynamisch auf dem Server mit den Daten ergänzt werden. Als Datenbank wird MySQL eingesetzt, als Web-Sprache PHP und der Server läuft auf einer Apache/Linux Installation.

Kosten:
Dank dem modularen Aufbau viel weniger als Sie denken. Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit mir auf.

Referenzen:
www.vbcm.ch
www.beach3lacs.ch
www.weissbach.ch/webdesign

Adrian Meyer


zurück